Folgen

Schritt 3: Legen Sie die Erwartung fest

By ExpertOperations |

Wenn Sie wissen, dass Sie nicht sofort eine Antwort geben können, ist es eine gute Idee, Ihren Kunden darüber zu informieren. Den Kunden macht es normalerweise nichts aus zu warten, wenn sie wissen, wie lange sie warten müssen und sie den Grund für die Verzögerung verstehen. Hier stellen wir drei verschiedene Szenarien vor, die jeweils ein gutes Beispiel für die Festlegung von Erwartungen bieten:

Szenario 1: Experte benötigt mehr Informationen vom Kunden

"Hallo, ich bin Dr. Campbell und ich helfe Ihnen heute bei Ihrer Frage. Es tut mir leid, dass Ihre Tante das erlebt hat. Ich hoffe, ich kann Ihnen helfen, besser zu verstehen, was vor sich geht. Aber bevor ich das tun kann, muss ich ein paar Dinge über deine Tante wissen:

  • Wie alt ist sie?
  • Nimmt sie irgendwelche Medikamente?
  • Hat sie Brustschmerzen oder Engegefühl?
  • Wann kommt das Herzklopfen normalerweise vor? Zuhause? Im Auto? Irgendwo anders?
  • Hat jemand in Ihrer Familie eine Vorgeschichte von Bluthochdruck oder Schlaganfall?

Sobald ich diese Informationen habe, werde ich eine Antwort auf Ihre Frage geben. Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören!"

Szenario 2: Experte muss sich vom Computer entfernen

"Hallo wieder. Ich sehe, Sie haben noch nicht auf meine letzte Antwort geantwortet, aber ich muss für die nächsten zwei Stunden vom Computer weggehen. Wenn Sie antworten, während ich weg bin, werde ich Ihre Frage beantworten, sobald ich zurückkomme. Vielen Dank für Ihre Geduld! "

Szenario 3: Experte braucht Zeit, um zu recherchieren

"Hallo, ich heiße Dr. Müller und ich helfe Ihnen heute bei Ihrer Frage. Es tut mir leid zu hören, was Ihnen widerfahren ist. Es ist ein kompliziertes Thema und ich werde ein wenig nachforschen müssen, bevor ich Ihnen eine genaue Antwort geben kann. Es sollte nur ungefähr 15 Minuten dauern. In der Zwischenzeit können Sie mir jederzeit antworten, wenn Ihnen zusätzliche Details einfallen, die relevant sein könnten. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare