Folgen

Bewertungserinnerungen an den Kunden

By Christine |

Jedes Mal, wenn ein Experte die Schaltfläche "Senden" klickt, erhält der Kunde eine andere E-Mail-Benachrichtigung und mehrere Male in Folge füllt den Posteingang mit unerwarteten E-Mails, die leicht als Spam betrachten werden können. Deshalb möchten wir als eine der Maßnahmen zur Reduktion der E-Mail-Flut die Regelungen des Follow-Up`s an Kunden durch die Moderation aktualisieren.

Als Unternehmen JustAnswer senden wir automatisch Erinnerungen an Kunden, um sie zu ermutigen, Antworten und Anfragen zubewerten.

JustAnswer sendt automatische Erinnerungen an Kunden:

Um Unterstützung der Moderation zum Follow-Up bei Kunden zu erhalten, bitte unbedingt die nachfolgenden Regeln einhalten:

1.Antworten Sie dem Kunden ausführlich und stellen Sie ggf. Nachfragen, wenn die Frage unklar formuliert ist.

2.Sollten Sie innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer letzten Antwort keine Bewertung oder Rückantwort erhalten haben, senden Sie 48 Stunden nach Ihrer letzten Antwort die vorbereitete Follow-Up – Info-Anfrage.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

„Ihr Experte“ (hier setzen Sie natürlich Ihren Experten-Namen ein)

Warten Sie nach dieser Info-Anfrage weitere 48 Stunden ab, ob noch eine Reaktion des Kunden erfolgt. Bleibt eine Reaktion aus, senden Sie die Frage nach 48 Stunden mit Hilfe der Report Funktion “An Kategorie-Moderator senden” an die Moderation mit der Bitte um Follow-Up.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare